Quickly Literatur

Es gibt:

  • Buchtipps zur NSU Quickly
  • Allgemeine Buchtipps zu Oldtimer Zweirädern
  • Tipps zur Reparatur, also keine NSU Reparaturanleitungen, sondern allgemeine Beschreibung z.B. zum Lackieren, Oberflächenbehandlung (Benutzung einer Reibahle etc.)

Dies ist natürlich nur meine persönliche Empfehlung, aber ihr könnt mir gerne weitere Bücher vorschlagen. Ich werde mir dann eure Vorschläge anschauen und, dann ggf. auch hier als Buchtipp einstellen.

 

------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

 

 

 

Instandsetzungsanleitung - Altes Wissen 1962

Einst richtete sich die Instandsetzungsanweisung an die Mechaniker in den NSU Werkstätten und vermittelte das Fachwissen, welches für eine erfolgreiche Reparatur erforderlich war. Heute dagegen dürfte sich der Inhalt vor allem an den Liebhaber der NSU Quickly wenden. Altes Wissen aus den 1960er Jahren ist erforderlich, um erfolgreich die NSU Quickly zu pflegen, Werte behutsam zu erhalten oder das beliebte historische Moped weiter zu nutzen.

 

von Johann Kleine Vennekate || ISBN ?


-------------------------------------------------------------------------------------------------


 

von Klaus Arth || Johann Kleine Vennekate || ISBN 9783935517768


 

NSU Quickly

 

Alle Modelle + Quick50

Klaus Arth beschreibt mit der NSU Quickly ein Zweirad, das Millionen Menschen motorisierte und Deutschlands erfolgreichstes Moped wurde.

Jedem Quickly-Modell ist ein eigenes Kapitel gewidmet, welches durch zahlreiche Fotos bebildert ist.

Umfangreiche Tabellen informieren über alle technischen Daten  und Produktionsänderungen.





von Stefan Knittel || Schrader Verlag || ISBN 3-613-87153-X

 


Schrader-Motor-Chronik

 

NSU Quickly N bis Quick 50

Die Fünfziger von NSU 1953 - 1965

 

An diesem Buch kommt der Quickly-Fan von heute eigentlich nicht dran vorbei. Hier steht fast alles drin, was sonst auf vielen Websites verteilt ist.

Nach meiner Meinung, nicht ganz komplett und mit ein paar  verbesserungswürdigen Passagen.




NSU Quickly Motor Revision 2 Gang Motor/3 Gang Motor/

NSU Quickly "frisiert"

Die ultimativen Ergänzungen zu den alten NSU Quickly Unterlagen. Wer damit seinen Motor nicht auf Vordermann gebracht bekommt, der sollte sich lieber an eine Fachfrau oder einen Fachmann wenden.

Steffen beschreibt auf einfache und logische Art, worauf es ankommt, was wichtig ist und was man tun oder besser sein lassen sollte.

Ich selber habe bei diesen Werken als ehrenamtlicher Verlagslektor mitgearbeitet.

Klickt auf das Foto oben und ihr werdet automatisch zu Steffens Homepage weitergeleitet!

 

Quickly Motor-Animation

Hier noch eine kleine "Spielerei" von Steffen ;-), zum Thema Motor!

Mit freundlicher Erlaubnis von Steffen Jacobi © 2013




Abenteuer Quickly

von Reingard Stein ||Edition Winterwork || ISBN 978-3-86468-309-1


Reisen mit Zweirad-Oldtimern

Zwei Menschen - ein Ehepaar - zu Beginn des 21. Jahrhunderts mit der Quickly unterwegs nach Rom und nach Oslo.

Hier wird in Tagebuchform beschrieben, wie man sich auf eine Quickly-Tour vorbereiten sollte und was während der Tour alles so schief laufen kann. Mit den Moped der 1950ziger Jahre durch den Wahnsinn des heutigen Autoverkehrs.

Also, wenn du selber eine größere Tour mit einer Quickly vorhast, so kriegst du hier schon einen Vorgeschmack davon, was dich später erwachten wird! Du bist gewarnt ;-)!



Auf dem Zweirad ins Wirtschaftswunder

Ein kurzweiliger Rit durch die durch die 50ziger und 60ziger Jahre in Deutschland. Entwicklung der zweirädrigen Motorsports nach den 2. Weltkrieg.

GeraMond Verlag GmbH || ISBN 3-7654-7784-2




Jahrbuch 2011 Motorräder

Verlag Podszun-Motorbücher GmbH || ISBN 978-3-86133-575-7


In diesem handlichen Buch wird die Entwicklung des motorisierten Zweirades vom frühen 20. Jahrhundert bis in die Jetztzeit beschrieben und bebildert. Es gibt Motorräder von A wie Adler bis Z wie Zündapp.

Auch einige ausländische Zweiräder werden gezeigt, o.a. die legendäre Honda Cub und ihre vielen Nachbauten anderer Hersteller,wie Yamaha, DaulinLifan usw.. Diese Mopeds waren oder sind in Asien der Inbegriff der Mobilisierung, die wir auch nach den 2.Weltkrieg in den 50ziger Jahren Deutschland erfahren haben.



Hier ein paar Buchtipps von meinem Quickly Freund Bernd

Viele der nun genannten nun vorgestellten Bücher sind leider nicht mehr in einer normalen Buchhandlung zu kaufen, aber man kann es in Antiquariaten versuchen. 

1. Die Mopeds der Wirtschaftswunderzeit

2. Motorräder aus Bielefeld(Motorräder, Roller, Mopeds)

3. Victoria-Die Geschichte einer großen Motorradmarke


ISBN-978-3-86133-276-3


ISBN-3-9804987-5-1


ISBN-3-86133-262-0



4. NSU Motorräder 1949-63

5. Die schönsten Deutschen Motorräder aus neun Jahrzehnten

6. Deutsche Mopeds der 50er Jahre,1950-1959 

ISBN


ISBN-3-613-87161-0


ISBN-3-921796-14-8



 7. Heinkel-Tourist, Perle, Kabine,1953-1965

8. Mopeds und Kleinkrafträder von A-Z

9. NSU-Autos und Motorräder 1900-1977 

ISBN-3-613-87220-X


ISBN-3-89880-224-8


ISBN-978-3-613-03277-4


 

10. Deutsche Motorräder, Motorroller, Mopeds 1954

11. --

12. --

ISBN-3-613-87169-6